Bestseller Direkt

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

RSS2.0-Feed abonnieren
Thorsten Karras

Inglorious Basterds

25
Jan

27947091n Inglorious BasterdsQuentin Tarantino ist ja so etwas wie der ungekrönte Star unter den Regisseuren. Mit seinen ganz eigenen Art Filme umzusetzen, hat er sich einen Namen im Business gemacht. So ziemlich jeder kennt Pulp Fiction, Reservoir Dogs oder Kill Bill. Seine Stärke liegt darin, das Beste aus seinen Schauspielern heraus zu holen und so hat er auch längst vergessene Akteuren wiederbelebt und sie zu neuen Stars gemacht, wie z.B. John Travolter. Seine Filme sind mittlerweile Kult und so soll es auch bei Inglorious Basterds werden. Hier gab es dann auch wieder prominente Unterstützung von Brad Pitt, Til Schweiger oder Christoph Waltz.

Der Film handelt von einer amerikanischen Eliteeinheit, die so viele Deutsche wie möglich im zweiten Weltkrieg umbringen möchte und das auch sehr erfolgreich schafft. Wie nicht anders zu erwarten, lebt der Film mal wieder von seiner herausragenden Dialogen, allen voran die des Christoph Waltz. Selten wurde ein Schauspieler so exzellent in Szene gesetzt und konnte dank seiner schauspielerischen Leistung so überzeugen. Dies Leistung wurde nun auch durch den Gewinn eines Golden Globe gewürdigt und man darf gespannt sein, ob ihm ein Oscar folgt.

Der Film selber wurde zu großen Teilen in Deutschland gedreht und hat viele namhafte, deutsche Schauspieler vereint. Dieses Umstand ist natürlich gerade dann besonders schön, wenn man den Erfolg des Films sieht. Wieder einmal hat es Quentin Tarantino geschafft seinen Weg zu gehen und den Leuten seine ganz eigene Art des Filmemachens näher zu bringen.



| 0
Thorsten Karras

Metroid Prime Trilogy

25
Jan

26625218n Metroid Prime TrilogyEs gibt einige Figuren in Nintendos Welt, die es zu Kultstatus geschafft haben. Dazu gehört freilich Mario, dann Link aus den Zelda spielen und Samus aus den Metroid Prime spielen. Nun hat Nintendo die Metroid Reihe auf die Wii portiert und etwas aufgebessert. All jene, die Metroid schon vom GameCube kennen, werden das Spiel sofort wieder erkennen und für all jene, die einen Neueinstieg wagen, sie Suchtgefahr vorausgesagt.

Der Action-Shooter, der im Grunde gar kein vollwertiger ist, sonder auch viel Hintergrundstory und Erkundung mitbringt, wurde angepasst, so dass man nun bei der Wii-Version ein 16:9 Breitbild hat und die Metroid Prime Trilogy mit dem Motion Controllern steuert. Das ist sehr gut gelungen und geht leicht von der Hand. Grafisch wurde jedoch nicht allzu viel getan, was aber auch nicht nötig war.

Alle drei Teile wurden auf eine „CD“ gepresst und man kann zu Anfang immer entscheiden, welchen Teil man nun gerade spielen möchte. Dabei ist ganz klar zu sagen, dass der dritte Teil auch wirklich der Beste ist. Er ist weniger gradlinig und die Entwickler haben sich die Fankritik zu Herzen genommen und so ziemlich alles verbessert, was es damals zu verbesser gab.

Schlüpft also in die Rolle von Samus und erkundet die Galaxy, indem ihr euch zu den gefährlichsten Plätzen des Weltalls begebt und dort Abenteuer bestehen müsst.



| 0
Thorsten Karras

Die Monster AG

25
Jan

26524424n Die Monster AGFürchtest du dich im Dunkeln? Als Kind war die Nacht ein Hort voller Monster. Sie lungerten überall, im Flur, wo es des Nächtens immer so komisch geknarzt hat, oder im Kleiderschrank. Es schien, als gäbe es überall Einfallstore zu einer Welt voller böser und gemeiner Monster. Da musste Vati auch schon mal unter dem Bett nachschauen, oder es erdulden, dass man zu den Eltern ins Bett gekrochen kam.

Das dieses Monster aber gar nicht so böse sind „beweist“ der Film: Die Monster AG. Hier wird eindrucksvoll gezeigt, was es tatsächlich mit all den Monstern auf sich hat. Wer die Monster AG seinen Kindern vorspielt, erspart sich mühevolle Vorträge davon, dass sie Welt doch gar kein so schlechter Ort ist und es überhaupt keine Monster gibt. Stattdessen wird die BluRay eingeschmissen und die Kinder werden am Ende des Film viel weniger Angst vor ihrem Kleiderschrank haben.

Die Disney Studios haben hier ganze Arbeit geleistet und originelle Monster erschaffen, die ungemein sympathisch und gar nicht furchteinflößend sind. In putziger Manier wird aufgezeigt, was passiert, wenn sich eines der Kinder mal in die Schreckfabrik verirrt und es wird gezeigt, wer hier mehr Angst vor wem hat. Das ganze sollte man dann auch unbedingt als BluRay kaufen, da hier erst so richtig die tollen Effekte der Animationstechnik zu sehen sind, z.B. das dicke Fell von Sully.



| 0

27150451n Planet Erde – die komplette SerieSchon der Film: Planet Erde vermittelte einem einen unglaublichen Eindruck von Mutter Natur. Mit Planet Erde – die komplette Serie bekommen sie nun ein DVD-Paket mit 6 DVD, die sich in 11 Episoden aufteilen. Zusätzlich erhalten sie noch ein Making-of und drei Episoden davon, wie unsere Welt in Zukunft aussieht, sollte sich der Raubbau an ihrer weiter so ungehindert fortsetzen können.

Die verschiedenen Filme sind was den Ton und vor allem die Bildqualität anbelangt über jeden Zweifel erhaben. 2.000 Tage in der freien Natur von 40 Kameramännern mit der neusten Kameratechnik haben spektakuläre Bilder eingefangen. Sei es eine Superzeitlupe des jagenden weißen Hais, oder Ein Zeitraffer von einer japanischen Kirschblüte, der die Schönheit der Natur demonstriert. Man befindet sich beim Schauen dieser Reihe in der Wüste, dem Himalaya, unter Wasser und in eisiger Kälte und bekommt einen Eindruck von der Vielfalt und Erhabenheit unseres Planeten.

Im Grunde genommen handelt es sich bei Planet Erde – die komplette Serie um ein Muss für jeden Haushalt, jeden DVD-Player, einfach jeden der die Schönheit liebt, oder sich für unsere Natur auch nur halbwegs interessiert. Naturfilme sind mit dieser Dokumentation auf ein neues Level gebracht worden und es wird wohl sehr schwer dieses Level halten zu können, alleine schon wegen der finanziellen Gewichtung.



| 0

26373375n Die Hormonformel: Wie Frauen wirklich abnehmenEs ist ein leidiges Thema, gerade für Frauen. In unserer heutigen Gesellschaft wird eben viel Wert auf das äußere Erscheinungsbild gelegt, da wird Sport als Maß der Dinge angesehen und kein Fettpölsterchen geduldet. So manche Frau scheint die spielend in den Griff zu bekommen, wohingegen andere mit ihren Pfunden zu kämpfen haben, unzählige Diäten erfolglos probiert haben und nur an Sahnetorte denken müssen und gleich zulegen. Dieses Auf-und Ab beeinflusst dann auch irgendwann die Gemütslage und ehe man sich versieht gelangt man in einen Kreis aus Druck und Depression. Die einfache Gurkendiät oder dergleichen ist auch schon längst nicht mehr State of The Art. Dass Frauen aber nach wie vor, nach einem Schlüssel zum körperlichen und damit letztlich auch seelischen Glück suchen, zeigt unter anderem der Erfolg des Buches: Schlank im Schlaf.

Nun haben sich Dr. Detlef Pape (Ernährungsexperte und Arzt für innere Medizin) und Dr. Beate Quadbeck (Endokrinologin, also eine Expertin für Hormone) aufgemacht ein Buch zu schreiben, dass vielen Frauen dabei helfen soll, die für sie passende Ernährung zu finden. Dabei gilt es zunächst einmal heraus zu finden, welcher Hormontyp man ist. Nicht alle Frauen sind gleich (das wussten wir ja schon immer) aber auch ihre biologischen Eigenschaften, besonders die der Hormone, unterscheiden sich maßgeblich und bieten einen Ansatz für gezielte Verbesserungen. Man muss also nicht immer ein seelisches Wrack sein, wenn man öfter Heißhunger versprüht, die Hormone haben einen einfach so gepolt. Das Buch Die Hormonformel: Wie Frauen wirklich abnehmen hilft ihnen dabei eine gezielte Ernährung zu finden und einfacher abzunehmen, ohne Qualen und Entbehrungen.



| 0

08753930n Trivial Pursuit – Familien EditionTrivial Pursuit gehört wohl zu einem der bekanntesten und weit verbreiteten Gesellschaftsspiele aller Zeiten. Noch bevor Günther Jauch uns mit Wer wird Millionär im Fernsehen zum Nachdenken anregte, konnte man schon am heimischen Tisch herausfinden, wer der Schlauste ist. Der Hype um Wissensspiele ist nach wie vor ungebrochen und lässt Freunde zu kurzzeitigen Feinden werden icon wink Trivial Pursuit – Familien Edition

Einer der Knackpunkte an Trivial Pursuit war jedoch manchmal der mitunter sehr hohe Schwierigkeitsgrad. So wurde in mancher Kategorie Wissen abgefragt, das wohl selbst Experten ins Schwitzen gebracht hätte. Diesem kleinen Problem hat man sich angenommen und mit Trivial Pursuit – Familien Edition eine Neuauflage herausgebracht, die für Groß und Klein gedacht ist und jeden unterhält, ohne zu überfordern und mit all zu schweren Fragen zu entmutigen.

Zum Spiel selbst, muss wahrscheinlich nicht viel gesagt werden. Man beantwortet Fragen und sammelt Steine, um letztlich zu gewinne, simple as it is. Dabei hat man die Auswahl zwischen 2.400 Fragen und es sollte nicht allzu schnell vorkommen, dass man alle durch hat.

Wer also, gerade jetzt zu kalten Winterzeit, ein wenig Abwechslung sucht, bzw. die Grauen Zellen gemeinsam mit Freunden auf Trab bringen will, sollte zur neuen Familien Edition greifen. So wird es auch schnell hitzig in den eigenen vier Wänden, von all dem qualmenden Köpfen.



| 0

27285731n The Legend of Zelda – Spirit TracksZelda ist unter Nintendo Spielern wohl fast ebenso berühmt, wie die Mario Brothers. Die Geschichte um den tapferen Link, der Prinzessin Zelda retten muss begeisterte schon vor gut zwei Jahrzehnten Millionen von Spielern. Mit The Legend of Zelda – Spirit Tracks wurde nun ein Spiel für den Nintendo DS herausgebracht, dass an die alten Qualitäten anknöpft und doch einiges Neues bietet.

Ein großes Novum in diesem Spiel ist sicherlich die Tatsache, dass Zelda nun nicht untätig in irgend einem Kerker vor sich hin lebt, sondern aktiv ins Spielgeschehen eingreift und mittels ihres Geistes Link bei seinen Abenteuern begleitet. Auch kann sie das Phantom steuern, welches neuen Handlungsspielraum und Aktionen für Link ermöglicht.
Gleich zu Beginn des Games kann man dann auch einen Zug steuern, was sie mittels des Stylus als kinderleicht erweist. Überhaupt ist die Steuerung sowohl für alteingesessene Hasen, als auch für Neulinge kein Problem und man findet sich schnell im Spiel zu Recht.

Die vielen Rätsel geben dem Spiel einen großen Umfang und lassen so für lange Zeit Spielfreude aufkommen. Dabei hat man eine gute Balance der Schwierigkeit gefunden, so dass weder eine Unter-noch Überforderung aufkommt.

Dazu wurde dem Spiel auch noch ein Mehrspielermodus spendiert, wo bis zu 4 Spieler gleichzeitig in einer der sechs Kamparenen antreten können.

Insgesamt ein sehr gelungenes Spiel, mit dem sie, bzw. ihre Kinder ihre helle Freude haben werden.



| 0

23266221n Ratatouille – Ratte beim KochenRatten und Essen sind im Grunde keine sehr gerngesehene Kombination. Wir fürchten, oder ekeln uns vor ihnen, springen hysterisch im Dreieck und kreischen gelegentlich sogar, wenn wir einen dieser kleinen Nager in unserer unmittelbaren Umgebung wissen. Kurz gesagt, wir finden es nicht besonders appetitlich sie um uns zu haben. Die Vorstellung dieses Tier bereite unser Essen zu ist dann wohl nur noch die Krönung des unaustehlichen und doch dachten sich die Macher der Walt Disney Studios genau ein solches Szenario zu kreieren und heraus kam Ratatouille.

Es ist die Geschichte eines begnadeten Koch im falschen Körper, nämlich dem einer Ratte, der sich gegen alle „großen“ Widrigkeiten durchsetzen will und eigentlich nur lecker kochen möchte. Da kommt es Remy (also der Ratte) ganz gelegen, dass auch Linguini als Tellerwäscher in dem Restaurant arbeitet, vom Kochen aber so viel Ahnung hat, wie ein Elefant von Feinmotorik. Irgendwie geraten sie jedoch aneinander und erkennen, dass sie ihre ganz persönlichen Eigenschaften ideal kombinieren können, nämlich das Kochen und das Menschsein. Beides kommt bei der Kundschaft hervorragend an.

Ratatouille ist ein Animationsfilm, der mit viel Liebe gemacht wurde und der ein gewisses französisches Flair in sich trägt. Die charismatischen Figuren nehmen den Zuschauer direkt für sich ein, allen voran natürlich Remy, der quasi als Antiheld im Sturm die Herzen erobert. Ein perfekter Film für Groß und Klein.



| 0

23844771n Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod, Band 1 3Ich denke nur wirklich hartgesottene Optimisten hätten beim Erscheinen des erstens Bands von der Dativ ist dem Genitiv sein Tod geglaubt, dass dieses Buch einen durchschlagenen Erfolg haben würde. Zu wenig Vertrauen hatte man in das Interesse der Menschen an der deutschen Sprachen. Na klar, Deutschunterricht ist auch nur in den seltensten Fällen wirklich spannend gewesen und wer kann schon von sich behaupten gerne belehrt zu werden?

Doch Bastian Sick schaffte es mit seiner ganz eigenen, oftmals belustigenden Art aus einer Kolumne auf Spiegel-online einen Sachbuchbestseller zu machen. Querbeet und teilweise angeregt durch Leserfragen widmete er sich den verschiedensten Hürden der Deutschen Sprache. Von richtigen Aussprechen beliebter Speisen wie Gnocci (gerne Gnotschi ausgesprochen) bis hin zum Unterschied von herauf und hinauf (ja, da gibt es einen Unterschied). Oder haben sie sich nicht auch schon einmal gefragt, warum Kellner imm Fragen: Was wollten sie essen? Warum hier die Vergangenheitsform?

Achja, Sprache ist ja auch mein heimliches Steckenpferd und so war auch ich einer unter Millionen, die Sebastian Sicks (wichtig, hier kein Sicks’s mit Apostroph) Bücher verschlungen haben. Wer noch mal alle drei Bände komplett haben möchte, sollte bei diesem Angebot zuschlagen: Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod, Band 1-3.



| 0

26392797n Stephanie Meyer – Bis(s) alle BändeDie Twilight Saga ist ja momentan im vollen Lauf. Der zweite Film um Bella & Edward lief vor kurzem in den Kinos an und lockte wieder Millionen von Menschen an, die einfach nicht genug von dem ungleichen Paar bekommen konnten. Dabei vergisst man manchmal, dass Stephanie Meyer ja schon längst vier Bände geschrieben hat und die Geschichte schon wesentlich weiter voran geschritten ist, als es die Filme sind.

Wer bisher nur Teile gelesen hat, oder aber nochmals die kompletten vier Bände des Originals haben möchte, sollte bei Bis(s) alle Bände zuschlagen und das komplette Werk ergattern. Von den Anfängen, der ersten Begegnung zwischen Bella und Edward, bis hin zu der Entdeckung der Werwölfe und noch vielen weiteren prickelnden Details, finden sie hier alles auf „einen Blick“. Natürlich könnte ich noch viel mehr verraten, gerade der dritte Teil wartet ja wieder mit einigen spannenden Wendungen auf, doch das würde ja nur die Neugier vernichten und wir möchten doch die Spannung hochhalten.

Wer also nicht bis zum dritten Kinofilm warten möchte, könnte auch hier schon überlegen zuzuschlagen. Zumal die Filme ja gut sind, aber nichts im Vergleich mit den gefühlvoll, romantischen Büchern, welche noch viel mehr Handlungsstränge in sich tragen, als es gut zwei Stunden Film vermitteln können.



| 0

« »