Bestseller Direkt

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

RSS2.0-Feed abonnieren
Thorsten Karras

Resident Evil: Afterlife

30
Mrz

Resident Evil Afterlife Resident Evil: AfterlifeDer Schrecken hat kein Ende. Damit meine ich nun nicht, dass die Resident Evil-Reihe anscheinend ewig fortgeführt wird. Denn im Gegensatz zu einigen Durchhängern bei früheren Teilen, ist Resident Evil: Afterlife eine gelungene Sache. Wenn man jedoch auf der Suche nach realitätsgetreuen Filmen ist, dann sollte man hier das Weite suchen.

Mila Jovovich alias Alice ist weiterhin auf der Suche nach Überlebenden, nachdem die Umbrella Corporation mit ihrem Virus beinahe die gesamte Erdbevölkerung zu lebenden Untoten verwandelt hat, die es nach Blut dürstet. Doch es scheint ein auswegloser Kampf, denn überall wo Alice hinkommt, sind die Zombies schon vor Ort und haben keine Überlebenden mehr übrig gelassen. Doch dann trifft sie doch noch einige. Gemeinsam wollen sie auf ein Schiff gelangen, das wie die Arche inmitten der Fluten von Untoten erscheint. Natürlich müssen sie auf ihrem Weg an den Wogen aus Zombies vorbei, die immer wieder an ihre Festung preschen. Kein leichtes Unterfangen und nicht jeder wird es überleben.

Jovovich macht erneut eine gute Figur als Zombie-Killerin und ihr Ehemann und Regisseur Paul W.S. Anderson weiß sie gekonnt in Szene zu setzen. Es wurden zudem einige Anleihen aus dem Spiel, dessen Vorbild erst zum Film geführt hat, genommen. Das dürfte insbesondere Fans der Reihe erfreuen.



| 0
Thorsten Karras

So spielt das Leben

25
Mrz

So spielt das Leben So spielt das LebenMit dem Leben ist das so eine Sache. Da plant man Monate, teils Jahre, im Voraus, nur damit einem das Leben einen Strich durch die Rechnung macht. Holly und Greg alias Knife sind wie Feuer und Wasser. Doch als Paten für Sophie laufen sie sich zwangsläufig auf Partys über den Weg. Ihre erste Begegnung kann man als Super-GAU bezeichnen. Es sollte ein schönes Blind Date werden, organisiert von ihren Freunden. Sie kamen gerade einmal bis zum Auto…

Doch ein Schicksalsschlag führt die beiden Streithähne wieder zusammen, denn sie müssen nun die Verantwortung für Sophie übernehmen. Ob ein Gigolo und eine Bäckerin dieser Aufgabe gewachsen sind? So spielt das Leben zeigt eine rührende Geschichte um Verantwortung. Wie weit reicht Verantwortung und kann man sich ihr entziehen?

Es ist nicht leicht von jetzt auf gleich das komplette Leben umzukrempeln und doch müssen es viele Menschen oft tun. Zu selten versetzt man sich in ihre Situation und begreift, was das für einen persönlich tatsächlich bedeutet. Der Film verschafft einem auf komische und manchmal auch traurige Weise diese Perspektive.

Letztlich ist es eine romantische Liebeskomödie und dem Genre macht sie alle Ehre. Wer sich also mit seinem Schatz abends einen schönen Film angucken möchte, der macht hier nichts falsch.



| 0

social network The Social Network – Collector’s EditionDavid Fincher ist bekannt für seine provokanten Filme. Der Mann hat schon bei „Fight Club“ und „Sieben“ Regie geführt. Umso gespannter war ich auf „The Social Network“. Ein Film über Mark Zuckerberg, den Gründer von Facebook. Kann das überhaupt spannend und unterhaltsam sein? Es kann!

Der Film erzählt den Werdegang des Jungmilliardärs. Wie er zu der Idee von Facebook kam und welche Hürden er dabei überwinden musste. Der Film erzählt aber vor allem die Geschichte eines ambivalenten Zuschauers, der nicht weiß, ob er Zuckerberg für seine Genialität und Dreistigkeit lieben oder hassen soll. Neid wird hier sicher auch eine Rolle spielen.

Zugegeben, ich war zu Anfang sehr skeptisch. Nicht weil mir die Thematik generell nicht liegt, ganz im Gegenteil. Aber es hört sich im ersten Moment nicht unbedingt nach dem spannendsten Film des Jahres an. Vielmehr eine Biografie. Doch der Umstand, dass die Handlungen so oder zumindest so ähnlich im wahren Leben stattgefunden haben, ist äußerst faszinierend. Wie heißt es doch: Das Leben schreibt die schönsten Geschichten.

Vor allem überraschte mich neben der sehr guten schauspielerischen Leistung sogar eines Justin Timberlakes der Humor des Films. Er wirkt nie albern, wird aber immer wieder aufgelockert von teils sarkastischen, teils sehr trockenen Witzen.

Dieser Film ist ein unbedingtes Muss!



| 0

iLife 11 DVD ROM iLife ´11 – Galileo VideotrainingiLife ´11 ist für Apple-Jünger so etwas wie die Schalt- und Waltzentrale, wenn es um die Bearbeitung und Sortierung von Fotos, Musik und Videos geht. Mit den verschiedenen Programmen, wie iPhoto, iMovie, Garageband und vielen weiteren, kann man auf schnelle und einfache Weise mehr aus seinem Material machen. Damit man bei den Neuerungen nicht den Überblick verliert oder aber als Rookie gut reinkommt, hat Galileo ein Videotraining zusammengestellt. Anhand des Praxistrainings wird gezeigt, welche Neuheiten bei iLife ´11 auf euch warten.

Insgesamt 12 Stunden Spielzeit versprechen einiges an lehrreichem Material. Michael Claushallmann führt euch durch die diversen Kapitel und berichtet ausführlich. Zunächst gibt es einen kleinen Überblick zu den Möglichkeiten dieser Suite. Anschließend geht Claushallmann auf verschiedene Punkte näher ein. So erfahrt ihr unter anderem, wie man eine Diashow ansprechend gestalten kann, seine Fotos gekonnt retuschiert, einen eigenen Podcast erstellt, eine Webseite gestaltet oder seinen eigenen Film schneidet.

Das Zusammenspiel der verschiedenen Komponenten ist ein weiteres Plus. So kann man bspw. das geschnittene Material aus iMovie direkt in iDVD einlesen und sich so seine eigene DVD basteln.

Wer also schnell mal etwas zusammenstellen möchte und wenig Eingewöhnungszeit einplant, der ist mit iLife auf dem MAC bestens bedient.



| 0

Von Idioten umzingelt Gregs Tagebuch Bd.1 Gregs Tagebuch: Von Idioten umzingelt! Band 1 Mit Kindern ist das so eine Sache. Vom Fernseher oder der Spielekonsole bekommt man sie kaum weg, doch wenn es darum geht, ihnen das Lesen schmackhaft zu machen, ist es als rede man gegen eine Wand. Wie so oft im Leben muss ein Schlüsselreiz her und Gregs Tagebuch: Von Idioten umzingelt kann genau dieser Schlüsselreiz sein.

Daher mein Vorschlag an Sie: Holen Sie den ersten Band, lesen Sie das erste Kapitel evtl. noch selber vor und Sie werden bald feststellen, dass sich Ihr Kleinster im Handumdrehen fürs Lesen begeistern kann. Endlich hat er eine Person, mit der er sich identifizieren kann. Jemanden, der ihn versteht und das gleiche durchmacht.

Greg hat nämlich ein Tagebuch geschenkt bekommen. Toll, dabei ist sowas doch eigentlich nur für Mädchen. Dennoch beginnt er, seine Erlebnisse aufzuschreiben und das in urkomischer Manier. Man fühlt sich selbst noch einmal in der Zeit zurückversetzt und sieht die Welt wieder durch Kinderaugen. Erwachsene nerven eben!

Gefährlich an dem Buch ist nur der Suchtfaktor. Und obwohl es hauptsächlich für Heranwachsende geschrieben wurde, wird sicher auch der ein oder andere Erwachsene zugreifen und es dem Kind mopsen. Aber erst nachdem es zu Ende gelesen hat, bitte!



| 0

Stichtag Schluss mit gemütlich Stichtag – Schluss mit gemütlichWenn es zwei Personen gibt, die absolut gar nicht zusammenpassen, dann sind das Peter Highmans (Robert Downey Jr.) und Ethan Tremblay (Zach Galifianakis). Die beiden laufen sich am Flughafen über den Weg und es kommt sofort zu den ersten negativen Schwingungen. Als Ethan dann auch noch Peters Heimflug sabotiert, ist das Chaos im Grunde vorprogrammiert. Da Peters Frau jedoch ein Kind erwartet, er seine Geldbörse los ist und natürlich rechtzeitig zur Geburt zu Hause sein möchte, bleibt ihm wohl nichts anderes übrig, als das Angebot von Ethan anzunehmen und mit ihm in guter alter Roadtrip-Manier gen Heimat zu fahren.

Mit Stichtag hat Todd Phillips nach Hangover erneut eine brüllend komische Komödie geschaffen. Zach Galifianakis spielt auch hier wieder eine der Hauptrollen und überzeugt mit seinem grotesk-komischen Auftreten. Die beiden Charaktere mit ihren „Komplementär-Persönlichkeiten“ sorgen für jede Menge Zündstoff und natürlich Lacher beim Publikum.

Besonders zwei Szenen möchte ich euch ans Herz legen, sofern ihr auf rabenschwarzen Humor steht. Da hätten wir Peter, wie er mit den Kindern einer Drogendealerin umgeht und wie er Sunny, dem Hund von Ethan, nach dem Krankenhausaufenthalt „verbal“ zusetzt.

Für einen lustigen Abend ist der Film wie geschaffen und trainiert schön die Bauchmuskeln!



| 0

The Joneses Verraten und verkauft The Joneses – Verraten und verkauftStellen Sie sich vor, Sie lebten in einem idyllischen kleinen Randbezirk. Sie haben einen gut bezahlten Job, nette Nachbarn und Ihre Kinder gehen ganz normal zur Schule. Wenn Sie so leben, sind Sie das perfekte „Opfer“ für die Joneses. Diese Familie ist kürzlich in Ihre Gegend gezogen und scheint von allem nur das Beste zu besitzen. Ein schicker neuer Wagen, eine Innenausstattung als wäre sie direkt dem Traum eines Inneneinrichters entsprungen und natürlich allerhand technische Spielereien. Da kann man schon mal neidisch werden und genau das sollen Sie auch. Denn die Joneses sind nur aus einem einzigen Grund in Ihre Gegend gezogen – sie sollen Werbung machen!

Getarnt als Familie sind die Joneses das personifizierte Affiliate-Marketing. Sie tragen, leben, atmen Werbung und sollen den Absatz ihrer Produkte in Ihrer Gegend ordentlich ankurbeln. Ist das durchtrieben oder einfach nur clever? Entscheiden Sie selbst.

Der Film spielt mit einem interessanten Gedanken und man ist gewillt, seine Umgebung näher zu durchforsten und zu schauen, ob man nicht auch Leute kennt, die ganz ähnlich sind. Man kann nicht behaupten, dass der Film sonderlich spannend wäre, aber er hat seine Momente und Demi Moore und David Duchovny bringen das nötige Flair in die Story. Ich jedenfalls fühlte mich bis zum Ende hin gut unterhalten.



| 0

Wall Street 1 2 Wall Street   Geld schläft nicht / Das DVD DoppelpackGordon Gekko gehört zu den Paraderollen von Michael Douglas. Der Investmentbanker konnte durch seine durchtriebene Art gleichermaßen Feinde und Fans auf sich vereinen und ist der Inbegriff des Kapitalismus. Gerade in der heutigen Zeit hat das Thema eher an Brisanz zugelegt. Die Boni der Banker steigen und allein der Aktienkurs scheint das Vorgehen zu diktieren. Wachstum um jeden Preis, koste es was es wolle.

Während im ersten Teil Charlie Sheen alias Bud Fox auf Gordon Gekko und sein Charisma trifft, prallen in Wall Street – Geld schläft nicht Shia LaBeouf alias Jake und Michael Douglas aufeinander. 23 Jahre sind seit dem ersten Teil vergangen und Gekko hat seine Strafe im Gefängnis abgesessen. Sein Buch hat viele Nachfolger inspiriert, doch ist er selbst keine große Nummer mehr auf dem Parkett. Das ist natürlich für einen Mann wie Gekko nur sehr schwer zu ertragen. Auch dass seine Tochter nichts mit ihm zu tun haben möchte, nagt an ihm. Das Verhältnis zwischen Jake, der mit Gekkos Tochter verlobt ist, und Gekko wird zunehmend besser, aber auch argwöhnisch von der Tochter beobachtet. Zu gut scheint sie ihren Vater zu kennen.

Die Fortsetzung kann man als sehr gelungen bezeichnen und eine Rückkehr von Gordon Gekko ist immer ein Grund zur Freude. Wann sonst können sich die Geister so herrlich an einem Charakter spalten!



| 0

Two and a half men siebte staffel teil 1 Two and a Half Men: Staffel 7, Teil 1 & 2Für alle Ungeduldigen hat Warner die 7. Staffel von Two and a Half Men schon aufgeteilt und somit etwas früher herausbringen können. Das mag nicht jedermanns Sache sein, aber für Hardcore-Fans kann es eben nicht schnell genug gehen.

Erneut haben Charlie und Alan in 22 Folgen allerlei Spaß und Zoff miteinander. Charlie versucht sich als treuer Freund und hält sich von allen Frauen außer seiner eigenen Freundin fern. Das fällt umso schwerer, als plötzlich seine Ex-Verlobte wieder in sein Leben tritt und auch noch seine Hilfe braucht. Kann Charlie tatsächlich treu bleiben? Natürlich sind auch sein Bruder Alan und dessen Sohn Jake wieder mit von der Partie und mischen die Szenerie ordentlich auf. Alan bleibt dabei weiterhin so geizig wie es eben geht, wohingegen Jake eigentlich immer eine neue Freundin zu haben scheint. Ist Naivität ein Garant um an jede Menge Frauen zu kommen?

Two and a Half Men ist wie immer lustig von Anfang bis zum Ende. Da macht es auch nichts, dass Charlie Sheen im wahren Leben mit dem ein oder anderen Problem zu kämpfen hat. Wer also nicht auf die komplette Staffelbox warten kann, sollte hier zuschlagen.



| 0

« »