Bestseller Direkt

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

RSS2.0-Feed abonnieren

26367779n Daniel Schuhmacher – Das Album (DSDS)DSDS – war da nicht mal etwas vor ein paar Wochen? Achja, richtig, Daniel Schuhmacher hat die letzte Staffel gewonnen. Wie schnell doch die Zeit vergeht, kaum wurde die erste Single von ihm in den Handel gebracht ist es nun schon Zeit für das erste Album. Sehnsüchtig von Fans erwartet, muss sich nun zeigen, ob das Stimmwunder die Erwartungen erfüllen kann.

Fairerweise muss man sagen, dass Daniel mit Handicap ins Rennen gegangen ist. Bohlen als Produzent, bzw. Songwriter hinterlässt zumindest einen zwiegespaltenen Geschmack. Einerseits ist der Mann ungemein erfolgreich, unter finanziellen Gesichtspunkten gesehen, andererseits auch nicht unbedingt als lyrische Leuchte bekannt. Nun trifft also eine klasse Stimme aus irgendwelchen Wurstsongs aus der Konserve. Kann dabei etwas Gutes gelingen? Die Antwort lautet hier, erstaunlicher Weise ja. Die Stimme entschädigt für die meisten Ausrutscher bei den Texten und auch die Cover-Versionen sind gelungen. Man müsste fast zu bedenken geben, dass Daniel noch mehr hätte Covern sollen, anstelle die 08/15 Songs zu singen. „Anything but Love“ wurde nun auch als Duett gesungen, so wie von vielen Fans gewünscht.

Dem Album beigefügt ist ein Booklet mit Fotoaufnahmen des Sängers, dem Text seiner ersten Single und natürlich einer Danksagung an all seine Unterstützer.



| 0

Kommentar schreiben

« »