Bestseller Direkt

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

RSS2.0-Feed abonnieren

23342579n Denken sie selbst! Sonst tun es andere für SieDer Titel des Buchs sagt eigentlich schon alles: „Denken sie selbst! Sonst tun es andere für sie“ In prägnant süffisanter Art und Weise schafft es Vince Ebert althergebrachtes in Frage zu stellen und so manche Doktrin aus den Angeln zu heben. Es ist kein belehrendes Buch und erinnert nicht an einen alternden Lehrer. Vielmehr öffnet es einem mit Witz die Augen, was wohl nicht zu letzt an dem kabarettistischem Hintergrund des Autos liegt. Hier bleibt kein Auge trocken und selbst ein so waghalsiges Thema, wie Naturwissenschaften oder Politik kann in diesem Buch auf einmal unterhaltend sein.

Es wäre wohl nicht übertrieben dieses Buch als Bildungskritik darzustellen, was aber durchaus positiv gemeint sein soll. Keine staubtrockenen Abhandlungen, sondern eine fundierte, nicht immer ganz ernst zu nehmende Abrechnung mit Halbwissen und anderen Vorurteilen. Letztlich versucht Vince Ebert den Leser zum selber denken zu ermutigen und nicht alles passiv zu verschlingen, was uns täglich serviert wird. Wer das Buch gelesen hat, kann sich anschließend wohl selber als Klugscheißer bezeichnen und das zu Recht. Denn man geht tatsächlich etwas schlauer nach dem Leseprozess heraus und das alleine ist schon viel wert. Hier erfährt man warum ungeschlechtliche Vermehrung nicht wirklich Spaß macht und wir daher wohl doch lieber Sex haben sollten, nicht dass wir das nicht auch ohne Buch gewusst hätten icon wink Denken sie selbst! Sonst tun es andere für Sie . Doch lieber einen Orgasmus vortäuschen, als sich wie Schnecken gegenseitig den Penis abzuknabbern.



| 0

Kommentar schreiben

« »