Bestseller Direkt

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

RSS2.0-Feed abonnieren

26366512n Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod – Folge 4Bastian Sick ist ja mittlerweile zum Botschafter der Deutschen Sprache avanciert, wobei diese nicht dem unwissenden Ausländer präsentiert wird, sondern noch viel unwissenderen Inländern, die es ja eigentlich besser wissen sollten. In seiner unnachahmlich unterhaltenden Art zeigt er so Sprachphänomene auf und bildet damit den Leser.

“Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod”

Sprachpflege ist hier das Zauberwort. Die Bücher haben weder den Ehrgeiz Deutsch als Ganzes zu vermitteln, noch ersetzen sie einen gut Deutschunterricht. Sie sind aber ein hilfreiches Werkzeug um Sprache fassbar zu machen und die Tücken mit Humor zu umschiffen. Meiner Meinung nach gehört diese Reihe in jede Klasse, um den Schülern auf interessante Art und Weise die Feinheiten unserer Sprache nahe zu bringen.


Auch in >Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod – Folge 4 werden also wieder mit Witz und Ironie mehr oder minder bekannte Stolpersteine aufgedeckt, so dass man diese in Zukunft umgehen kann. Was haben wir nicht schon zuvor alles gelernt. Oder hätten sie gewusst, dass es einen Unterschied zwischen anscheinend und scheinbar gibt? Oder wann man hinauf und wann hinab sagt, ganz zu schweigen von herauf und herab.

Es sind diese Kleinigkeiten, die einen gekonnten Umgang ausmachen. Und an der Wichtigkeit von Sprache und Kommunikation sollte auch kein Zweifel bestehen. Sie ist einer der ersten Eindrücke, die unser Gegenüber von uns hat und vermittelt ein Bild ihrer Persönlichkeit.



| 0

Kommentar schreiben

« »