Bestseller Direkt

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

RSS2.0-Feed abonnieren
Thorsten Karras

Einfach zu haben

29
Jun

Einfach zu haben Einfach zu haben Die letzte Highschool-Komödie ist schon etwas her? Kein Problem. Denn mit „Einfach zu haben“ kommt die nächste auch schon auf DVD zu euch. Alles, was man dazu braucht, ist Olive (Emma Stone), die an sich das Mauerblümchen ist und plötzlich zum Vamp mutiert.

Olive ist es leid, sich von ihren Freundinnen darüber ausfragen zu lassen, mit wem sie geschlafen hat. Statt weiter einen fiktiven Freund als Gerücht in die Welt zu setzen, geht sie aufs Ganze. Die Wahrheit ist nämlich wenig spannend und schon gar nicht sexy. Das Wochenende bestand nämlich aus einer Packung Eiscreme und Dauerfernsehen. Also hilft sie ihrem schwulen Freund, der sich nicht outen möchte, und täuscht vor, mit ihm auf einer Party Sex gehabt zu haben. Die Highschool hat ihr neues Flittchen! Schnell wird in einem „erlauchten“ Kreis klar, dass man Olives Dienste nutzen kann und so reiht sich ein vermeintlicher One-Night-Stand an den nächsten. Das bringt natürlich auch erzkonservative Mächte ins Spiel.

Ist Einfach zu haben realistisch? Nunja, in Amerika könnte man sich das sogar vorstellen. Dennoch spielt der Film natürlich mit jeder Menge Klischees. Nichtsdestotrotz ist er unterhaltsam und ich bin sicher, dass sich der eine oder andere in die Situation hineinversetzen kann. Happy End inklusive!



| 0

Kommentar schreiben

« »