Bestseller Direkt

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

RSS2.0-Feed abonnieren
Thorsten Karras

Home – Die Welt von oben

24
Jul

arton17316 Home – Die Welt von obenYann–Arthus-Betrands ist eigentlich ein Fotograf. Doch in Zusammenarbeit mit Luc Bessons (Regisseur z.B. von „Leon der Profi“ & „Das fünfte Element) hat er einen Film über die Umweltzerstörung unserer Erde gemacht. Er dokumentiert ausschließlich aus der Luft die schädlichen Einflüsse des Menschen auf unseren Planeten.

Dank einer Cineflex-Kamera gelangen ihm dabei außergewöhnliche Aufnahmen. In über 50 Ländern war er unterwegs und wurde mehr oder weniger freundlich empfangen. So kann er momentan nicht mehr in die USA reisen, da er hier unter anderem die Viehmast gefilmt hat, wovon die Viehzüchter wohl wenig begeistert waren, warum nur?! Auch Indien sieht Arthus-Bertrand nicht mehr gerne in seinem Land.

Home besticht durch seine atemberaubenden Bildern und der ungewöhnlichen Perspektive. Mit Bedacht wird zwischen schnellen und langsamen Szenen gewechselt, so dass das Auge nicht ermüdet und auch von der neuartigen Einstellung nicht überfordert wird. Untermalt werden die Bilder durch eine eindringliche Erzählerstimme aus dem Off, die immer wieder auf Geschehnisse hinweist und zum Nachdenken anregt.

Die Botschaft des Films ist unglaublich wichtig, da sie die Frage unseres Überlebens unterstreicht. Er braucht mächtige und öffentlich zugängliche Plattformen wie YouTube und Google Maps um das größtmögliche Publikum zu erreichen

Yann Arthus-Bertrand



| 0

Kommentar schreiben

« »