Bestseller Direkt

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

RSS2.0-Feed abonnieren
Thorsten Karras

„Icke & Er“

6
Mai

 „Icke & Er“„Rischtisch geil“ war der Schlüssel zum Erfolg. Dabei ging es dem Berliner Rap- Duo „Icke & Er“ gar nicht um Anerkennung. Ein selbst gedrehtes Musikvideo zum Song „Rischtisch geil“ wurde von dem Duo auf myspace publiziert und in kürzester Zeit wurde dieser Track mehrere zehntausend Mal downloaded. Danach gab es für „ Icke & Er“ kein zurück mehr, obwohl bis Oktober 2006 nicht einmal eine Single veröffentlicht wurde, gab es diverse Presseartikel und Fernsehbeiträge über das plötzlich berühmte Rap- Duo.

Persönliche Angaben der Beiden, blieben jedoch unter Verschluss, so ist noch nicht einmal sicher, ob sie wirklich aus Berlin- Spandau oder Hamburg stammen. Die „Hamburger Morgenpost“ und auch der „Berliner Kurier“ sind der festen Überzeugung, es handele sich um Hamburger aus der Werbebranche. Jedes persönliche Interview wurde von den beiden abgelehnt. Das Duo ließ sich per Post die Fragen zuschicken und beantwortete diese mit einem Tonband als mp3- Datei oder auch Video, wie am 15. Oktober 2006 bei Spiegel TV zu sehen war. Einladungen zu Galas und TV- Sendungen lehnten die Musiker strickt ab. „ Four Music“ produzierte letztlich am 20. Oktober 2006 doch eine Single”Rischtisch geil“ mit dem Rap- Duound stieg damit am 03. November 2006 auf den 95. Platz der deutschen Top 100. Der Clip zum Erfolgstrack „ Rischtisch geil“ ist im „ Gangsta- Stil“ dargestellt und wird geprägt durch den besonders verbreiteten Berliner- Dialekt. Kurze Zeit später, am 22. Juni 2007 erschien sogar ein Album „ Mach et einfach“. Doch hierfür und auch für die Single „ Keen Hawaii“ blieben die Plätze in den Top 100 verwehrt. Auf Tour gingen die beiden speziellen Musiker denn noch und starteten ihre Tournee im Februar 2008 mit dem Slogan „ Ihr sagt Tachchen, wir sagen Tschüss“.

Im Berliner Postbahnhof gaben „ Icke & Er“ ihr Abschlusskonzert vor über 1600 Fans und verabschiedeten sich damit aus der professionellen/ kommerziellen Musikszene. Mit dem Song „ Exit- Strategie“ bedankten sich „ Icke & Er“ bei Ihren Fans und kommen aber ganz sicher irgendwann wieder zurück.



| 0

Kommentar schreiben

« »