Bestseller Direkt

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

RSS2.0-Feed abonnieren
Thorsten Karras

Inception – Der Film

31
Dez

Inception Inception – Der FilmFür viele ist Inception DER Film 2010 und ich möchte betonen, dies nicht zu Unrecht. Doch wie so oft sollte man sich vor allzu großen Erwartungen hüten, denn nicht selten werden sie enttäuscht. Daher ist es jetzt die Kunst, Ihnen diesen Film schmackhaft zu machen, ohne dabei die Vorfreude ins Unermessliche steigen zu lassen.

Im Grunde ist die Geschichte des Films schnell erzählt. Dom Cobb (Leonardo di Caprio) ist ein Meister darin, in den Gedanken der anderen zu spielen. Er dringt in ihre Träume ein und erfährt so alles, was er wissen muss. Nun ist es jedoch so, dass Saito, ein mächtiger Mann, es gerne hätte, dass Cobb einen Gedanken in das Gehirn des Erben eines Milliarden schweren Imperiums pflanzt, so dass dieser dieses Imperium zerschlägt. Eine schier unlösbare Aufgabe, der sich Cobb jedoch gewachsen sieht. Doch sein größter Feind ist er selbst, bzw. die Erinnerung an seine verstorbene Frau Mel, welche ihn immer wieder in seinen Träumen heimsucht.

Die Kombination aus optisch opulentem Blockbuster mit Spezial-Effekten und der tiefgreifenden Geschichte, welche zum Nachdenken anregt, nimmt einen in den Bann. Man muss die ganze Zeit hochkonzentriert dabei sein und kann nicht mal eben auf Toilette gehen. Das macht die Spannung von Inception aus.

Ein Film, den man gesehen haben muss!



| 0

Kommentar schreiben

« »