Bestseller Direkt

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

RSS2.0-Feed abonnieren
Thorsten Karras

Mach mich scharf!

1
Mrz

25436138n Mach mich scharf!Hier handelt es sich nicht um den verzweifelten Aufruf eines Autors icon wink Mach mich scharf! . Vielmehr geht es hier um erotische Geschichten von Lucy Palmer. In Zeiten von Pornos und sexueller Verrohung sind diese erotischen Kurzgeschichten eine willkommene Abwechslung. Es sind kunstvolle, abwechslungsreiche Szenarien, die sowohl die Phantasie beflügeln, also auch die Libido stimulieren. Dabei ist dieses Buch durchaus als unisex zu verstehen, d.h. sowohl für Frauen, als auch für Männer gleichermaßen geeignet und es werden den verschiedensten Vorlieben gefrönt, ob SM, Massagen, oder die Verführung durch einen Vampir. Der Leidenschaft sind keine Grenzen gesetzt.

Nicht nur der eigentliche Akt ist Hauptmerkmal von “Mach mich scharf!“, auch die Liebe hat einen nicht unwesentlichen Teil der Handlungen eingenommen. Die Charaktere sind vielfältig und weder zu kurzatmig noch zu ausladend beschrieben. Mal devot, mal romantisch, aber nie würdelos. Es wird kein Blatt vor den Mund genommen und dementsprechend deutlich werden Szenen geschildert, ohne dabei jedoch pornographisch zu sein.

Die Geschichten sind abwechslungsreich und mit überraschenden Wendungen gespickt und erzeugen so einen raffinierten Spannungsbogen. Der Charme der Storys liegt auch in ihrer geschickten Verknüpfung, so dass es nie langweilig wird und für jeden Geschmack etwas dabei ist. Desweiteren hinterlassen sie nach dem Lesen ein gutes Gefühl, nicht nur in der Hose icon smile Mach mich scharf!



| 0

Kommentar schreiben

« »