Bestseller Direkt

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

RSS2.0-Feed abonnieren
Thorsten Karras

Meine erfundene Frau

27
Jul

Meine erfundene Frau Meine erfundene FrauDanny ist Schönheitschirurg. Ein erfolgreicher noch dazu. Eigentlich könnte sein Leben perfekt sein. Er bekommt eine Frau nach der anderen. Nur hat das einen bestimmten Grund. Denn er selbst musste erfahren, dass ihn seine Fast-Frau eigentlich nur heiraten wollte, weil sie in ihm eine finanzielle Sicherheit sah. Nicht aber aus Liebe.

Mit diesem Schock begibt er sich in eine Bar und erfährt zum ersten Mal den Zauber eines „Vor-dem-Altar-Sitzengelassenen“. Fortan denkt er sich eine traurige Geschichte nach der anderen aus, die ihn, zusammen mit seinem Ehering, in die Betten der Frauen bringt. Doch natürlich trifft er auf einer Party auf DIE Granate. Als sie feststellt, dass er „verheiratet“ ist, fällt sie aus allen Wolken und will eigentlich gehen. Danny muss nun alles daran setzen sie zu halten und stellt ihr seine Sprechstundenhilfe (Jennifer Aniston) als baldige Ex-Frau vor.

Doch natürlich kommt alles erstens anders und zweitens als geplant.

Meine erfundene Frau ist eine typische Kitschkomödie, welche von den beiden Routiniers Jennifer Aniston und Adam Sandler abgedreht wird. Der Film bietet einige Lacher, man sollte aber keinen Oscar erwarten. Dennoch konnte die Liebeskomödie in den USA ordentlich punkten und ist für einen gemütlichen Abend mit der Freundin hervorragend geeignet.



| 0

Kommentar schreiben

« »