Bestseller Direkt

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

RSS2.0-Feed abonnieren

26167268n Neues Album von Green Day – 21st Century BreakdownKritiker verteilt über den Globus sind sich einig. Das neue Green Day Album 21st Century Breakdown ist ein gutes Album mehr noch, ein gelungenes Album, dass sich am Kommerz nährt, ihn aber nicht zum alleinigen Thema macht. Sicher war die Angst groß nach American Idiot all zu sehr abzudriften und noch Dosenmusik herzustellen. Gott sei Dank haben uns Green Day hier eines besseren belehrt und bewiesen, dass sie weiterhin gute Musik machen können.

Dabei verlieren die drei Jungs aber nicht ihre geschlagen Wurzeln mit dem Vorgängeralbum. Sie bleiben weiterhin gesellschaftskritisch, vielleicht gehen sie im neuen Album sogar noch weiter. Sie haben sie musikalisch aus einem bunten Potpourri bedient und Songs gezaubert, die es in sich haben. Sogar ein waschechter Liebessong (Last Night on Earth) hat es auf die Platte geschafft. Und es wäre nicht überraschen, wenn Peacemaker ausgekoppelt würde, bzw. im nächsten Tarantino streifen als knackiger Soundtrack dient. Ebenso empfehlenswert ist Viva La Gloria. Und obwohl das Album sehr melodisch und melancholisch daherkommt, wechselst es immer wieder zu schnelleren Beats und bewahrt einen vor der Depression, die die Songtexte vermitteln könnten.

Man kann also zusammenfassend mit Fug und Recht behaupten, das Warten hat sich gelohnt.



| 0

Kommentar schreiben

« »