Bestseller Direkt

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

RSS2.0-Feed abonnieren

28240068n Nintendos Bibliothek der klassischen BücherAn Einfallsreichtum hat es Nintendo ja noch nie gemangelt und so übernimmt das Unternehmen regelmäßig eine Voreiterrolle, wenn es um Unterhaltung geht. Und auch dieses Mal schickt sich der japanische Konzern an Neuland zu betreten. Im März habe ich ja schon davon berichtet, dass Nintendo seine neue Handheld Konsole Nintendo DSi XL vorgestellt hat, welche einen (eigentlich zwei) noch größeren Bildschirm bietet. Passend dazu haben sie auch das „Spiel“ Bibliothek der klassichen Bücher heraus gebracht, welches 106 der bedeutendsten Werke der deutschen Lyrik beinhaltet.

Hier treffen sie auf Goethe, Lessing, Schiller, Kafka, Tucholsky, Hoffmann und viele, viele mehr. Dementsprechend ist auch das Angebot bunt gestaffelt und bietet für jedermann, oder jede Stimmung verschiedenste Angebote. Teuflisch gutes mit Faust, oder erfrischend lustiges mit den Lausbuben.

Passend zu den einzelnen Büchern, in denen man in jedem bis zu drei Lesezeichen gleichzeitig setzen kann, bietet Nintendo auch ein wenig Hintergrundmusik, bzw. Hintergrundgeräusche an, damit es nicht zu still beim Lesen wird. Jedem, wie es ihm beliebt. Und wer sich gar nicht, ob der großen Auswahl, entscheiden kann, dem hilft Nintendo dank einer kleinen Abfrage und gibt anschließend Tipps für die nächste Lektüre aus.

So wird aus der Daddelkiste eine anspruchsvolle Lesestube, die ein komplettes Bücherregal ersetzt.

PS: wer es noch etwas weltmännischer haben möchte und sich nicht alleine auf deutsche Bücher beschränken will, der greift zu 200 klassische Bücher – Meisterwerke der Weltliteratur.



| 0

Kommentar schreiben

« »