Bestseller Direkt

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

RSS2.0-Feed abonnieren
Thorsten Karras

The Very Best of Enya

22
Dez

27346351n The Very Best of EnyaZu einem Jahresende gehört entweder ein Rückblick oder ein Best of. Es ist wie das Amen in der Kirche, man kann darauf wetten dass es erscheint. So nun auch geschehen bei der The very Best of Enya Collection, welche sowohl eine DVD, als auch eine CD-Sammlung mit ihren größten Hits seit dem Begin ihrer Karriere enthält.

Enya ist ja so ein Phänomen für sich. Ihre ganze eigene Musik, eine Mischung zwischen Keltischer Folklore und einfühlsamen Pop konnte bisher gut 70 Millionen Menschen begeistern, bzw. noch weit mehr, aber 70 Millionen kauften ihre CDs. Den Anfang machte Orinoco Flow und ein traurigen Höhepunkt ihrer Karriere verdankt sie sicher Only Time, dem „Soundtrack des 9/11 Traumas“.

Auf der DVD finden sich so dann auch ganz alte Aufnahmen, denen man ihre Historie auch direkt ansieht, neben Behind the Scenes Footage und einem Interview. Man erfährt also etwas mehr über den Menschen, die Sängerin an sich.

Doch auch für Leute, die ihre Musik mögen, bisher aber noch keine Gelegenheit oder Muse fanden sich wirklich eines ihrer Alben zu holen, empfiehlt sich diese Kollektion. Vereint sie doch das beste aus gut 20 Jahren Enya und kaum eines ihrer Klassiker fehlt in dieser erlesenen Sammlung.



| 0

Kommentar schreiben

« »