Bestseller Direkt

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

RSS2.0-Feed abonnieren

Unstoppable Außer Kontrolle Unstoppable – Außer KontrolleIch muss zugeben, als ich das erste Mal von dem Film Unstoppable – Außer Kontrolle mit Denzel Washington hörte, dachte ich nur: „Nicht noch ein Pelham 123“. Ihr wisst schon. Der Film, in dem eine U-Bahn entführt wird. Doch Unstoppable ist zum Glück gänzlich anders und wie ich finde sehr unterhaltsam.

Kein Gangster oder Terrorist versucht irgendjemanden zu erpressen oder das Jüngste Gericht heraufzubeschwören. Bei Unstoppable geht es vielmehr um die kleinen Fehler mit den großen Auswirkungen. Aufgrund von menschlichem Versagen, einer Unachtsamkeit, und dem Zusammenspiel von vielen kleinen Ausfällen wird eine Katastrophe heraufbeschworen. Ein Zug gerät führerlos außer Kontrolle und rast auf den Schienen der sicheren Entgleisung entgegen. Dummerweise hat er auch noch giftiges Gut an Bord, so dass die Entgleisung, so schlimm sie auch ist, nicht das einzige Problem ist. Natürlich kommt es, wie es kommen muss. Einige mutige Männer versuchen die Katastrophe abzuwenden, komme was wolle.

Der Film wirft zum einen ein recht gutes Bild auf Zugführer. Natürlich nur nicht auf den, der das ganze Desaster erst möglich machte. Daneben ist er vor allem eines: Popcorn-Kino. Vermeintlich normale Menschen werden zu Helden und zwei vollkommen unterschiedliche Charaktere befreunden sich aufgrund ihrer ausweglosen Situation. Das ist der Stoff, aus dem schöne Abende auf der Couch gemacht sind.



| 0

Kommentar schreiben

« »